Büroassistenz

Martina Le Brün-Wetzig

Mir gefallen die abwechslungsreichen Themen und ich genieße das Vertrauen mit meinen Kolleginnen im Backoffice im Hintergrund die Fäden ziehen zu können. Besonders mag ich die vielfältige Kommunikation und den persönlichen Austausch mit unseren Berater: innen, die die spannenden Projekte, uns bereits durch schriftliche Angebote bekannt, beim Kunden zum Leben erwecken. Positiv erlebe ich den Erstkontakt mit Bewerber:innen im Rahmen des Recruitings, umso mehr, wenn der Prozess zur Einstellung führt.
Meine persönlichen Highlights sind zweifelsohne unsere Strategiemeetings, die, neben den fachlichen Ausführungen, Zeit geben für ein persönliches Wort und ein Gefühl der Zusammengehörigkeit an einem besonders schönen Ort. Sei es beim Sommerevent oder den Weihnachtsfeiern, bei denen die „Chefs“ schon mal im „bad taste outfit“ für jede Menge Spaß sorgen.
Entspannung finde ich mit 7Mind, einer Meditations-App, durch Fahrradfahren und Walken. Besonders abschalten kann ich aber auf dem Jakobsweg, den ich mit meinem Mann jährlich step by step fortsetze und vor Jahren einmal in Köln begonnen habe. Von unserer Ankunft in Santiago, irgendwann;-), werde ich hier auf der Homepage berichten, daher lohnt es sich immer mal wieder vorbeizuschauen, weil Persönliches ebenfalls seinen Raum bei acondas findet.

Die letzten 4 Jahre vergingen für mich wie im Flug, nachdem ich im Jahr 2017 eine neue Heraus-forderung gesucht und sie mit acondas gefunden hatte. Im November gestartet, wurde ich direkt zum Strategiemeeting nach München eingeladen, konnte somit gleich zu Beginn das Team persönlich kennenlernen und wurde herzlich empfangen. Die Kolleginnen im Backoffice, dem ich seither angehöre, haben mir sogleich den Arbeitseinstieg erleichtert und gemeinsam kümmern wir uns um die unterschiedlichsten Verwaltungsthemen, die zum Gelingen eines Unternehmens beitragen.
Hinzu kam in diesem Jahr die Suche nach einem neuen Headoffice. Mit dem Kennedyhaus haben wir pünktlich zum 10-jährigen Jubiläum eine neue Location gefunden, ein nachhaltig konzipiertes Gebäude, das gut zu uns passt und motivierende Arbeitsatmosphäre vermittelt. Letzteres ist für mich bedeutend, denn es gibt ja bekanntlich keine zweite Chance für den ersten Eindruck. Das neue Office lädt dazu ein „Dich“ zu empfangen!

Ursprünglich aus dem pädagogischen Bereich kommend führte Martina eine Messetätigkeit während der Elternzeit in das Management eines Fashioncenters für den Fachhandel. Nahezu 17 Jahre hat sie intensiven Kontakt zu Ausstellern gepflegt, Fachbesucher empfangen und Messen begleitet. Nach einer ehrenamtlichen Tätigkeit beim Kinderschutzbund (Beraterin am Kinder- und Jugendtelefon) ist sie durch ihre Mitgliedschaft weiterhin verbunden.

Bei acondas mag ich die vielfältige und konstruktive Kommunikation, die dazu beiträgt, sich im Berufsleben wohlzufühlen.

– Martina

Weitere Teammitglieder
Florian Berndt

Director

Caroline Klüwer

Senior Consultant

Andreas Florissen

Managing Director

Jörg Fengler

Managing Director