Projektbeispiel
 
Digitale Transformation
Teil-Agiles Digitalisierungsprojekt zur Einführung digitaler Smart Grid Lösungen

Internationaler Energieversorger
Smart Grid, Unterstützung: 13 Monate

 

Projektinhalt
  • Umsetzung, Weiterentwicklung und Rollout neuer digitaler Services  (B2B) im Netzbereich eines Energieversorgungsunternehmen
  • Erarbeitung eines strategischen und operativen Konzepts zur Monetarisierung entwickelter Lösungen
  • Coaching des agilen Entwicklungsteams als Scrum Master
Projekterfolg
  • Angebot neuer digitaler Services für Verteilnetzbetreiber und Stadtwerke
  • Sukzessive Erweiterung der digitalen Services als Bausteine für die Entwicklung von Smart Grids

Bildquelle Titelbild: jamesteohart - istockphoto.com

 
Umsetzungskonzept
  • Weiterentwicklung agiler Projektmanagementstandards und Etablierung eines passenden Portfoliomanagements
  • Standardisierung entwickelter Lösungen für Rollout auf weitere Anwender
  • Einführung eines Konzepts zur Eigenfinanzierung (Ziel: Kostendeckung)
 
Durchführung Umsetzungsprojekt
  • Unterstützung der Entwicklungsteams als Scrum Master
  • Einführung einer Definition of Done für Standardisierung
  • Aktive Portfoliosteuerung durch Auswahl und Priorisierung neuer Themen und Sicherstellung der User Acceptance durch Co-Kreation der Lösung
 
Zielerreichung
  • Einführung standardisierter, digitaler Lösungen als Teile für Smart Grid
  • Erfolgreiche Steuerung des teil-agilen Projektes
 
Projektbeispiel
 
Teil-Agiles Digitalisierungsprojekt zur Einführung digitaler Smart Grid Lösungen

Internationaler Energieversorger
Smart Grid, Unterstützung: 13 Monate

 

Projektinhalt
  • Umsetzung, Weiterentwicklung und Rollout neuer digitaler Services  (B2B) im Netzbereich eines Energieversorgungsunternehmen
  • Erarbeitung eines strategischen und operativen Konzepts zur Monetarisierung entwickelter Lösungen
  • Coaching des agilen Entwicklungsteams als Scrum Master
Projekterfolg
  • Angebot neuer digitaler Services für Verteilnetzbetreiber und Stadtwerke
  • Sukzessive Erweiterung der digitalen Services als Bausteine für die Entwicklung von Smart Grids

Bildquelle Titelbild: jamesteohart - istockphoto.com

 
Umsetzungskonzept
  • Weiterentwicklung agiler Projektmanagementstandards und Etablierung eines passenden Portfoliomanagements
  • Standardisierung entwickelter Lösungen für Rollout auf weitere Anwender
  • Einführung eines Konzepts zur Eigenfinanzierung (Ziel: Kostendeckung)
 
Durchführung Umsetzungsprojekt
  • Unterstützung der Entwicklungsteams als Scrum Master
  • Einführung einer Definition of Done für Standardisierung
  • Aktive Portfoliosteuerung durch Auswahl und Priorisierung neuer Themen und Sicherstellung der User Acceptance durch Co-Kreation der Lösung
 
Zielerreichung
  • Einführung standardisierter, digitaler Lösungen als Teile für Smart Grid
  • Erfolgreiche Steuerung des teil-agilen Projektes