News
 
22 June 2021
UN Global Compact Leaders Summit 2021

Der diesjährige UN Global Compact Leaders Summit war eine virtuelle Veranstaltung der Superlative: Er begann mit Eröffnungsreden von UN Generalsekretär António Guterres und der CEO des UN Global Compact, Sanda Ojiambo, zum „Jahr der Ambitionen“: Die COVID-19-Krise mit ihren unzähligen persönlichen Tragödien und Schicksalen ist zugleich ein Rückschlag für die Verfolgung der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele sowie der Pariser Klimaschutzziele. Nur durch globale Kooperationen in einem noch nie dagewesenen Maße könnten wir die Pandemie überwinden, um zur Verfolgung der Nachhaltigkeits- und Klimaziele zurückzukehren. Die Wirtschaft spiele dabei eine zentrale Rolle. 

Wir sind nach der Eröffnungsveranstaltung „mit der Sonne“ um die Welt gereist und konnten an weit über 100 virtuellen Diskussionsrunden und Vorträgen zu den einzelnen Nachhaltigkeitszielen teilnehmen. Viele davon wurden von den lokalen UN Global Compact-Netzwerken organisiert. 


Es war eine sehr inspirierende Veranstaltung, die an vielen Stellen zum Nachdenken und zur Reflexion des eigenen Verhaltens angeregt hat. Für acondas konnten wir eine Reihe neuer Ideen zur Ausgestaltung unserer Nachhaltigkeitsstrategie und -maßnahmen mitnehmen. 


acondas – BRINGING #SUSTAINABLE STRATEGIES TO LIFE


www.acondas.com


 
News
 
UN Global Compact Leaders Summit 2021

Der diesjährige UN Global Compact Leaders Summit war eine virtuelle Veranstaltung der Superlative: Er begann mit Eröffnungsreden von UN Generalsekretär António Guterres und der CEO des UN Global Compact, Sanda Ojiambo, zum „Jahr der Ambitionen“: Die COVID-19-Krise mit ihren unzähligen persönlichen Tragödien und Schicksalen ist zugleich ein Rückschlag für die Verfolgung der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele sowie der Pariser Klimaschutzziele. Nur durch globale Kooperationen in einem noch nie dagewesenen Maße könnten wir die Pandemie überwinden, um zur Verfolgung der Nachhaltigkeits- und Klimaziele zurückzukehren. Die Wirtschaft spiele dabei eine zentrale Rolle. 

Wir sind nach der Eröffnungsveranstaltung „mit der Sonne“ um die Welt gereist und konnten an weit über 100 virtuellen Diskussionsrunden und Vorträgen zu den einzelnen Nachhaltigkeitszielen teilnehmen. Viele davon wurden von den lokalen UN Global Compact-Netzwerken organisiert. 


Es war eine sehr inspirierende Veranstaltung, die an vielen Stellen zum Nachdenken und zur Reflexion des eigenen Verhaltens angeregt hat. Für acondas konnten wir eine Reihe neuer Ideen zur Ausgestaltung unserer Nachhaltigkeitsstrategie und -maßnahmen mitnehmen. 


acondas – BRINGING #SUSTAINABLE STRATEGIES TO LIFE


www.acondas.com