News
 
25 March 2021
acondas veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

acondas ist ein Schritt weiter hin zu einem nachhaltigen Beratungsunternehmen: Wir haben unseren ersten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht, der zugleich auch unser erster Fortschrittsbericht (Advanced Level) für den UN Global Compact ist. Der UN Global Compact ist die weltweit größte und wichtigste Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung. Auf Grundlage zehn universeller Prinzipien und der siebzehn UN Sustainable Development Goals verfolgt er die Vision einer inklusiven und nachhaltigen Weltwirtschaft zum Nutzen aller Menschen, Gemeinschaften und Märkte, heute und in der Zukunft. acondas ist seit Sommer 2019 Mitglied des UN Global Compact.

In unserem Nachhaltigkeitsbericht fassen wir auf 25 Seiten unsere bislang getroffenen Maßnahmen in den Bereichen Menschenrechte und Arbeitsbedingungen, Umweltschutz sowie Korruption und Datenschutz zusammen. Außerdem haben wir Nachhaltigkeitsziele für 2021 festgelegt und entsprechende Kennzahlen definiert. Diese Ziele umfassen beispielsweise eine intensivierte Nutzung des persönlichen Weiterbildungsbudgets, die Reduktion des CO2-Austoßes und viele weitere. In einem gesonderten Abschnitt stellen wir die Auswirkungen der COVID-19 Pandemie auf acondas sowie die von uns getroffenen Gegenmaßnahmen vor.


Unsere Nachhaltigkeitsstrategie beruht auf zwei Säulen: Zum einen stellt sie unseren eigenen Beitrag als Beratungsunternehmen zu den Sustainable Development Goals dar, etwa die Unterstützung des Klimaziels durch Reduktion unseres CO2-Fußabdruck oder die Einführung neuer Arbeitsformen. Zum anderen beschreibt sie unsere Rolle als Experten für Strategieumsetzung in den Nachhaltigkeitsthemen unserer Kunden wie etwa dem Auf- und Ausbau erneuerbarer Energieträger, dem Kohle- und Kernenergieausstieg, der Elektromobilität oder der Kreislaufwirtschaft.


Wir bekräftigen unsere Unterstützung der zehn Prinzipien des UN Global Compact. Wir setzen uns jeden Tag engagiert dafür ein, diese Prinzipien in unserem Einflussbereich zu fördern. Bei Fragen zu unserer Nachhaltigkeitsstrategie sowie unseren Beratungsschwerpunkten im Bereich Nachhaltigkeit sprechen Sie uns gerne an: info@acondas.com

 
News
 
acondas veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

acondas ist ein Schritt weiter hin zu einem nachhaltigen Beratungsunternehmen: Wir haben unseren ersten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht, der zugleich auch unser erster Fortschrittsbericht (Advanced Level) für den UN Global Compact ist. Der UN Global Compact ist die weltweit größte und wichtigste Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung. Auf Grundlage zehn universeller Prinzipien und der siebzehn UN Sustainable Development Goals verfolgt er die Vision einer inklusiven und nachhaltigen Weltwirtschaft zum Nutzen aller Menschen, Gemeinschaften und Märkte, heute und in der Zukunft. acondas ist seit Sommer 2019 Mitglied des UN Global Compact.

In unserem Nachhaltigkeitsbericht fassen wir auf 25 Seiten unsere bislang getroffenen Maßnahmen in den Bereichen Menschenrechte und Arbeitsbedingungen, Umweltschutz sowie Korruption und Datenschutz zusammen. Außerdem haben wir Nachhaltigkeitsziele für 2021 festgelegt und entsprechende Kennzahlen definiert. Diese Ziele umfassen beispielsweise eine intensivierte Nutzung des persönlichen Weiterbildungsbudgets, die Reduktion des CO2-Austoßes und viele weitere. In einem gesonderten Abschnitt stellen wir die Auswirkungen der COVID-19 Pandemie auf acondas sowie die von uns getroffenen Gegenmaßnahmen vor.


Unsere Nachhaltigkeitsstrategie beruht auf zwei Säulen: Zum einen stellt sie unseren eigenen Beitrag als Beratungsunternehmen zu den Sustainable Development Goals dar, etwa die Unterstützung des Klimaziels durch Reduktion unseres CO2-Fußabdruck oder die Einführung neuer Arbeitsformen. Zum anderen beschreibt sie unsere Rolle als Experten für Strategieumsetzung in den Nachhaltigkeitsthemen unserer Kunden wie etwa dem Auf- und Ausbau erneuerbarer Energieträger, dem Kohle- und Kernenergieausstieg, der Elektromobilität oder der Kreislaufwirtschaft.


Wir bekräftigen unsere Unterstützung der zehn Prinzipien des UN Global Compact. Wir setzen uns jeden Tag engagiert dafür ein, diese Prinzipien in unserem Einflussbereich zu fördern. Bei Fragen zu unserer Nachhaltigkeitsstrategie sowie unseren Beratungsschwerpunkten im Bereich Nachhaltigkeit sprechen Sie uns gerne an: info@acondas.com